Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Veranstaltungen

18.03.2019 18.00 Uhr: Mieterhöhungen - wann sind sie zulässig und was ist zu beachten?

Eine Mieterhöhung ist grundsätzlich möglich, wenn die gezahlte Miete geringer als der ortsübliche Betrag ist und bestimmte formale und inhaltliche Anforderungen erfüllt sind. Im Kurs wird daher erläutert, wie die gesetzlichen und vertraglichen Möglichkeiten von Mieterhöhungen ausgestaltet sein müssen. Dabei wird auf die Themen Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete, Modernisierungsmieterhöhung, Erhöhung der Vorauszahlung, Staffelmiete und Indexmiete eingegangen.

Veranstaltungsort: VHS Freital, Bahnhofstraße 34, Kursgebühr: 10,00 €,
Information und Anmeldung: 0351-254400, www.vhs-ssoe.de

______________________

20.03.2019 18.00 Uhr: Mieterhöhungen - wann sind sie zulässig und was ist zu be-achten?

Eine Mieterhöhung ist grundsätzlich möglich, wenn die gezahlte Miete geringer als der ortsübliche Betrag ist und bestimmte formale und inhaltliche Anforderungen erfüllt sind. Im Kurs wird daher erläutert, wie die gesetzlichen und vertraglichen Möglichkeiten von Mieterhöhungen ausgestaltet sein müssen. Dabei wird auf die Themen Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete, Modernisierungsmieterhöhung, Erhöhung der Vorauszahlung, Staffelmiete und Indexmiete eingegangen.

Veranstaltungsort: VHS Pirna, Geschwister-Scholl-Str. 2, Kursgebühr: 10,00 €,
Information und Anmeldung: 03501-710990, www.vhs-ssoe.de

______________________

21.03.2019 17:00 Uhr: Recht kompakt: Meine Rente (Gast: Tobias Balogh, Sozialverband VdK Sachsen)

Allgemeine Informationen rund um das Thema Altersrente gibt ein Berater des Sozialverbandes, insbesondere zu den Fragen: Wann kann man Rente beantragen, was ist dabei zu beachten? Was ändert sich ab 2019 für Rentner?

Veranstaltungsort: Vortragsraum der Verbraucherzentrale, Fetscherplatz 3,

Teilnahme kostenlos.
Voranmeldung unter 0351-866 450, E-Mail: info@mieterverein-dresden.de

______________________

15.04.2019 18.00 Uhr: Rauchen, Musizieren und andere Streitpunkte im Mehrfamilienhaus

Viele unterschiedliche Charaktere unter einem Dach - sind Probleme dann immer vorprogrammiert? Was darf ich in meiner Wohnung tun? Wie lange darf ich Klavier spielen? Sind lärmende Kinder immer zu tolerieren? Wohin mit dem Kinderwagen oder meinem Rollator? Das Zusammenleben in einem Mehrfamilienhaus kann Konflikte verursachen, muss es aber nicht. Der Vortrag gibt einen Einblick in ausgewählte häufige Rechtsfragen in diesem Zusammenhang.

Veranstaltungsort: VHS Dresden, Annenstraße 10, Kursgebühr: 8,00 €,
Information und Anmeldung: 0351-254 400, www.vhs-dresden.de

______________________

18.04.2019 17:00 Uhr: Mietrecht kompakt: Mieterhöhung (neuer Mietspiegel)

Wann darf die Miete und wie hoch erhöht werden? Wie die gesetzlichen und vertraglichen Möglichkeiten von Mieterhöhungen ausgestaltet sein müssen wird erläutert. Dabei wird auf die Themen Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete und neuer Mietspiegel eingegangen.

Veranstaltungsort: Vortragsraum der Verbraucherzentrale, Fetscherplatz 3,

Teilnahme kostenlos
Voranmeldung unter 0351-866 450, E-Mail: info@mieterverein-dresden.de

______________________

06.05.2019 18.00 Uhr:       Betriebskostenabrechnung - die 2. Miete

Alle Jahre wieder erhalten Mieter eine Betriebskostenabrechnung. Aber ist die auch korrekt? - Was kann umgelegt werden? Wie werden Betriebskosten richtig verteilt? Im Kurs werden unter anderem gesetzliche Vorschriften und die Rechtsprechung zu Betriebskosten dargestellt.

Veranstaltungsort: VHS Freital, Bahnhofstraße 34, Kursgebühr: 10,00 €,
Information und Anmeldung: ( 0351-254400, www.vhs-ssoe.de

______________________

08.05.2019 18.00 Uhr:       Betriebskostenabrechnung - die 2. Miete

Alle Jahre wieder erhalten Mieter eine Betriebskostenabrechnung. Aber ist die auch korrekt? - Was kann umgelegt werden? Wie werden Betriebskosten richtig verteilt? Im Kurs werden unter anderem gesetzliche Vorschriften und die Rechtsprechung zu Betriebskosten dargestellt.

Veranstaltungsort: VHS Pirna, Geschwister-Scholl-Str. 2, Kursgebühr: 10,00 €,
Information und Anmeldung: ( 03501-710990, www.vhs-ssoe.de

______________________

12.06.2019 18.00 Uhr:       Mieterhöhungen - wann sind sie zulässig und was ist zu beachten?

Eine Mieterhöhung ist grundsätzlich möglich, wenn die gezahlte Miete geringer als der ortsübliche Betrag ist und bestimmte formale und inhaltliche Anforderungen erfüllt sind. Im Kurs wird daher erläutert, wie die gesetzlichen und vertraglichen Möglichkeiten von Mieterhöhungen ausgestaltet sein müssen. Dabei wird auf die Themen Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete, Modernisierungsmieterhöhung, Erhöhung der Vorauszahlung, Staffelmiete und Indexmiete eingegangen.

Veranstaltungsort: VHS Dresden (Gorbitz), Helbigsdorfer Weg 1, Kursgebühr: 8,00 €,
Information und Anmeldung: ( 0351-254 400, www.vhs-dresden.de

______________________